Phonak Roger Pen mit dem German Design Award 2017 ausgezeichnet

Fellbach, Deutschland / Stäfa, Schweiz

Phonak, weltweit führender Hersteller und Anbieter von Hörgeräten und drahtlosen Kommunikationslösungen, wurde für das herausragende Produktdesign des Phonak Roger Pen mit dem German Design Award 2017 in der Kategorie Medical, Rehabilitation and Health Care ausgezeichnet. Das drahtlose Mikrofon ermöglicht Menschen mit Hörgeräten und Cochlea Implantaten ein deutlich besseres Verstehen in schwierigen Hörsituationen.

Der Phonak Roger Pen kommt im funktionalen und dezenten Design eines stylishen Stifts daher – und wirkt eher wie ein Lifestyle-Gadget als ein medizinisches Produkt. Dieser Designansatz beeindruckte die hochkarätig besetzte, internationale Jury des German Design Award, die den Phonak Roger Pen in der Kategorie Medical, Rehabilitation and Health Care zum Sieger kürte.

"Wir freuen uns sehr über diese weitere Auszeichnung”, sagt Drs. Hans Mülder, Marketing Director von Phonak Communications. „Der Award bestätigt unseren Ansatz, außergewöhnliche Hörleistung mit einem herausragenden Design zu verbinden. Es ehrt uns besonders, dass es sich beim German Design Award um eine Auszeichnung handelt, bei dem Beiträge ausschließlich vom Rat für Formgebung oder von den Wirtschaftsministerien der deutschen Bundesländer nominiert werden können.”

Der Roger Pen ermöglicht Hörgeräteträgern in Situationen, in denen selbst moderne Hörgeräte aufgrund von Lärm und größeren Distanzen an ihre Grenzen kommen, ein bis zu 62% besseres Sprachverstehen als Normalhörende.1 Das integrierte Breitband Bluetooth macht das Leben der Nutzer leichter: Es sorgt für eine drahtlose Anbindung an Mobiltelefone und überträgt auch den Fernsehton drahtlos auf die Hörgeräte. Für größere Gruppen lassen sich insgesamt bis zu zehn Roger Pens in einem Netzwerk kombinieren. So kann kann sich ein Hörgeräteträger gleichzeitig mit mehreren Sprechern drahtlos verbinden und damit auch die schwierigste Hörumgebung meistern: mehrere Gesprächspartnern über eine größere Distanz bei hohem Lärmpegel.

1Professor Thibodeau, Linda, PhD (2014), Comparison of speech recognition with adaptive digital and FM wireless technology by listeners who use hearing aids, University of Texas, Dallas, USA, The American Journal of Audiology. Volume 23, 201-210, June 2014.

Über den German Design Award

Vergeben wird der German Design Award vom Rat für Formgebung, der deutschen Marken- und Designinstanz. Sein Auftrag von höchster Stelle: das deutsche Designgeschehen zu repräsentieren. 1953 auf Initiative des Deutschen Bundestages als Stiftung gegründet, unterstützt er die Wirtschaft dabei, konsequent Markenmehrwert durch Design zu erzielen. Das macht den Rat für Formgebung zu einem der weltweit führenden Kompetenzzentren für Kommunikation und Markenführung im Bereich Design. Zum exklusiven Netzwerk der Stiftungsmitglieder gehören neben Wirtschaftsverbänden und Institutionen insbesondere die Inhalte und Markenlenker namhafter Unternehmen. Weitere Informationen unter: www.german-design-award.com

Über Phonak
Phonak, Mitglied der Sonova Gruppe, mit Hauptsitz bei Zürich, Schweiz, wurde 1947 mit viel Leidenschaft und Begeisterung für Hörtechnologie gegründet. Auch 70 Jahre später ist dies weiter die treibende Kraft.  Als führender Anbieter verfügt Phonak über das breiteste Produktportfolio von lebensverändernden Hörlösungen. Über kindgerechte Lösungen bis hin zur Versorgung von hochgradigem Hörverlust helfen wir Menschen dabei, sich sozial und emotional frei zu entfalten. Wir sind überzeugt, dass wir so die Lebensqualität verbessern können und eine Welt schaffen, in der jeder aktiv am Leben teilnehmen kann: Life is on.

Für weitere Informationen besuchen Sie bitte www.phonak.de oder www.phonakpro.de oder wenden Sie sich an:

Phonak
Jan-Christian Fross
E-Mail: jan.fross@phonak.com
Tel: +49 711 510 70 335

oder

BSKOM GmbH
Florian Fagner
E-Mail: fagner@bskom.de
Tel: +49 89 13 95 78 27 16

Bei Phonak sind wir der Überzeugung, dass gutes Hören eine Voraussetzung dafür ist, das Leben in vollen Zügen geniessen zu können. Seit mehr als 70 Jahren verfolgen wir unser Ziel, der Entwicklung wegweisender Hörlösungen. Wir verbessern die Lebensqualität von Menschen, damit sie sich sozial und emotional frei entfalten können. Life is on.