Young white boy running under the water from the sprinkler in garden

Kinder mit Hörverlust

Umfassende Informationen über die Hörversorgung und die Hörbedürfnisse von Kindern helfen Ihnen dabei, die richtigen Entscheidungen für die Zukunft Ihres Kindes zu treffen. Dank unserer 50-jährigen Erfahrung kennen wir uns im Bereich der pädiatrischen Hörversorgung gut aus. Wir arbeiten eng mit führenden Hörakustikern zusammen, um Ihnen und Ihren Kindern ganzheitliche Lösungen anzubieten.


Frühintervention

Die Verbindung zwischen Ohr und Gehirn

Die meisten Menschen denken, dass wir mit den Ohren hören, aber in Wirklichkeit hören wir mit dem Gehirn.¹ Das bedeutet: Wenn Töne das Gehirn eines Kindes nicht erreichen, dann hört es nicht nur weniger, sondern bildet auch bestimmte Nervenbahnen nicht aus, die für die Entwicklung grundlegend sind. 

 

Das Gehirn entwickelt sich in den ersten Lebensjahren rasant, weshalb es für Eltern extrem wichtig ist, frühzeitig zu handeln. Besonders wichtig ist schnelles Handeln bei Babys mit Hörverlust, da sie bereits bei der Geburt in Bezug auf die Entwicklung der Nervenbahnen mehrere Wochen hinterher sind. 

Children (8-9) with female teacher learning in classroom

2 – 3%

von 1000 Säuglingen in den USA sind von Hörverlust betroffen.²

Das menschliche Gehirn ist so programmiert, dass die Sprachentwicklung in den ersten sechs Lebensjahren erfolgt ... Ohne Intervention wird der Spracherwerb mit zunehmendem Alter des Kindes immer schwieriger.

 

 

Junger Vater spielt mit seiner kleinen Tochter auf einfachen Musikinstrumenten – Innenaufnahme.
Alexander Graham Bell Association for the Deaf and Hard of Hearing (AG Bell)
Junger Vater spielt mit seiner kleinen Tochter auf einfachen Musikinstrumenten – Innenaufnahme.
little girl looking through the otoscope on the toy's ear. Pediatrician communicates with the child. Kid ear check-up; Shutterstock ID 1805522785; purchase_order: -; job: -; client: -; other: -

Hörtests für Kinder

Bei einem Hörtest kann festgestellt werden, ob Ihr Kind einen Hörverlust hat, ob ein oder beide Ohren betroffen sind, welche Art von Hörverlust vorliegt, um welchen Grad von Hörverlust es sich handelt und ob der Hörverlust medizinisch oder mit Hörtechnologie behandelt werden kann. Es gibt verschiedene Arten von Hörtests und -screenings.

Hörscreenings

Diese Screenings sind schnell, zuverlässig und schmerzlos und zeigen, ob Ihr Kind normal hören kann oder nicht. Wenn das Hörscreening nicht der Norm entspricht, wird Ihr Kind für eine genauere Untersuchung an einen Hörakustiker überwiesen. 

Objektive Hörtests 

Bei diesen Tests wird die Reaktionsfähigkeit der inneren Struktur des Ohrs auf Vibrationen oder Luftdruck geprüft, ohne dass Ihr Kind reagieren oder mitmachen muss, wenn es einen Ton hört. 

Verhaltensaudiometrie 

Bei diesen Tests zeichnet ein Hörakustiker auf, wie Ihr Kind Geräusche in verschiedenen Tonhöhen hört und darauf reagiert, und stellt sie in einem Diagramm dar.

 
Kvinde, som står indenfor med hendes laptop i hænderne.

Anbieter finden

Wir können Ihnen helfen, einen Hörakustiker in Ihrer Nähe zu finden, damit Ihr Kind so schnell wie möglich einen Hörtest machen kann. 

Hörlösungen für Kinder

Hörgeräte sind zwar wichtig, um einen Hörverlust auszugleichen, aber die beste Hörlösung für Kinder kann eine Kombination aus Hörgeräten, Wireless Geräten, Zubehör und Apps sein.

About 7 years old girl smiling and watching something on her tablet while sitting at a desk.

myPhonak Junior App

Die einzige pädiatrische App der Branche, die mit mehr als 4 ⭐ bewertet wurde – wurde entwickelt, um Kinder zu unterstützen und gleichzeitig ihre Hörleistung in den Vordergrund zu stellen.

 
Back to School Concept.Happy Funny little asian girl running and very excited and glad when she go back to school.Happy toddler child from kindergarten school.School kid girl with japan bag.Education.; Shutterstock ID 1655502538; purchase_order: -; job: -; client: -; other: -
Father and son learning to ride a bicycle at the beach having fun together; Shutterstock ID 170208299; purchase_order: -; job: -; client: -; other: -

Lösungen für Kinder mit einseitigem Hörverlust (UHL)

Bei einseitigem Hörverlust liegt das Hörvermögen auf einem Ohr innerhalb des normalen Bereichs und ist auf dem anderen Ohr reduziert. Der Hörverlust des betroffenen Ohrs kann leicht, mittelgradig oder hochgradig sein. In den USA sind bis zu 6,3% der Kinder betroffen.³ Kinder mit einseitigem Hörverlust haben ein 5-mal höheres Risiko, auf Unterstützung angewiesen zu sein.³ Um einem Kind mit einseitigem Hörverlust zum bestmöglichen Hörerlebnis zu verhelfen, ist eine individuelle Kombination verschiedener Lösungen erforderlich.

Lösung 1: Phonak Sky Lumity

Die Phonak Sky™ Lumity Hörgeräte-Familie ist eine empfohlene Lösung für Kinder mit UHL, die einen versorgbaren einseitigen Hörverlust haben. Das Betriebssystem AutoSense Sky passt sich automatisch an die täglichen Hörbedürfnisse von Kindern an.

Lösung 2: Phonak CROS L mit Phonak Sky L-PR für Kinder ab 6 Jahren, oder Audéo L-R/-RT für Kinder ab 8 Jahren.

Bei Kindern mit einseitigem, nicht versorgbarem, starkem bis hochgradigem Hörverlust kann das Phonak CROS L Mikrofon helfen, den Schall von der Seite mit dem Hörverlust aufzunehmen und ihn an das normal hörende Ohr zu senden, das ein kleines Sky Lumity HdO trägt.

Lösung 3: Roger Focus II System 

Eine weitere Lösung für ein Kind mit einseitigem Hörverlust ist die Verwendung des Roger Focus II Systems, das zusammen mit einem Roger-Mikrofon, Stimmen direkt in das normal hörende Ohr des Kindes sendet und ihm so einen besseren Zugang zur Sprache des Lehrers in einem typischen Klassenzimmer ermöglicht.⁷

 

Roger-Technologie

Roger-Produkte können in alltäglichen Hörsituationen in Verbindung mit Hörgeräten, Cochlea-Implantat-Soundprozessoren oder Roger Focus II verwendet werden, wobei die Stimme des Sprechers direkt an die Hörlösung Ihres Kindes übertragen wird. Kinder können von dieser Technologie profitieren, wenn sie in einer lauten Umgebung zuhören oder wenn sich der Sprecher in einiger Entfernung befindet.  

Toddler with a hearing aid sitting on his father's lap playing on a drum.

Zu Hause

Eine Studie hat gezeigt, dass Kinder, die zu Hause die Roger-Technologie verwenden, an einem 8-Stunden-Tag⁴ rund 5.300 Wörter mehr hören als Kinder, die nur Hörsysteme tragen. Dieselbe Studie zeigte auch, dass 80% der Familien während der Nutzung des Roger-Systems bei ihren Kindern eine verbesserte Reaktionsfähigkeit beobachteten und dass 35% der Kinder weniger frustriert wirkten.⁴

A classroom scene - young female teacher discussing something with a male pupil.

In der Schule

Ein Roger für die Schule-System hilft Ihrem Kind, sich an moderne Klassenzimmer zu gewöhnen, die zunehmend dynamisch und interaktiv sind. Sie erleben klarere Klänge, die sie benötigen, um an Aktivitäten teilzunehmen, Fragen zu beantworten, sich mit Freunden zu treffen und Multimedia-Geräte zu benutzen.

 

 

Young ballet instructor teaching girls in ballet studio

Die Bedeutung von Kommunikation

Indem Sie Ihrem Kind jeden Tag Zugang zu verschiedenen Formen der Kommunikation ermöglichen, können Sie ihm helfen, die Beziehungen und Fähigkeiten zu entwickeln, die es für ein erfülltes Leben braucht und die sich letztendlich positiv auf sein Wohlbefinden auswirken werden. Hier sind einige Dinge, die Sie tun können, um ihm beim Lernen und bei der Kontaktaufnahme zu helfen:

Sorgen Sie dafür, dass die Hörsysteme getragen werden 

Kinder mit gut angepassten, regelmäßig getragenen Hörsystemen erzielen bessere Sprech- und Sprachergebnisse.4

Sprechen Sie viel mit Ihrem Kind 

Kinder, die in frühen Jahren mehr gesprochene Sprache hören, sind später besser auf die schulischen und sprachlichen Anforderungen vorbereitet.5

Sorgen Sie für eine sprachintensive Umgebung 

Bringen Sie ihnen so viele Wörter wie möglich bei, indem Sie mit ihnen singen, sprechen, Geschichten vorlesen, Musik hören und vieles mehr.

Lesen Sie laut vor 

Lesen hilft Kindern, ihren Wortschatz zu erweitern, neue Begriffe zu lernen und Konversationsfähigkeiten zu entwickeln.

Hören Sie gemeinsam Musik

Musik fördert das frühe Hörvermögen und entwickelt die für Sprache und Lernen zuständigen Hörzentren im Gehirn eines Kindes. Es kann auch ihre Fähigkeit verbessern, im Störgeräusch zu hören.

 
Boy playing with bubble wand while sitting on mother's lap during sunny day

HearingSuccess

Ein nützliches Online-Portal, das Kindern und Eltern Zugang zu Hörtraining-Ressourcen bietet, die das Hören und die Sprachentwicklung von Kindern unterstützen.

 
Kinder mit Hörverlust

Häufig gestellte Fragen (FAQ)

Es gibt verschiedene Gründe, warum das Gehör Ihres Kindes getestet werden sollte: 

  • Ihr Kind hat das Neugeborenenscreening oder das Schulhörscreening nicht „bestanden“ 

  • Ihr Kind reagiert nicht auf die Geräusche in Ihrer häuslichen Umgebung 

  • Sie, Ihre Angehörigen oder der Lehrer Ihres Kindes haben festgestellt, dass Ihr Kind schlecht hört oder Anweisungen nicht folgt 

  • Ihr Kind klagt über Hörprobleme 

  • Ihr Kind muss bei Fernsehen, Musik oder beim Spielen die Lautstärke erhöhen 

  • Ihr Kind muss sich einer Operation am Ohr unterziehen 

  • Ihr Kind beginnt mit der Einnahme von Medikamenten, die sein Gehör beeinträchtigen könnten

Der Hörverlust Ihres Kindes kann sich über die Zeit verändern. Manche Hörverluste sind vorübergehend und können medizinisch behandelt werden, andere sind dauerhaft. Bei manchen Hörverlusten kann sich der Grad ändern (besser oder schlechter werden), bei anderen wiederum nicht. Deshalb sollten Kinder mit Hörverlust ihr Gehör mindestens einmal im Jahr überprüfen lassen, um den jeweils aktuellen Stand zu bestimmen. Wenn Ihr Kind noch sehr klein ist oder Hörtests Auffälligkeiten gezeigt haben, kann eine mehrmalige Überprüfung des Gehörs im Jahr erforderlich sein. 

Fußnoten

* Die Wortmarke Bluetooth® und die Logos sind eingetragene Marken von Bluetooth SIG, Inc. Jegliche Verwendung dieser Marken durch die Sonova AG erfolgt unter Lizenz.

1.  Flexer, Carol (2018). The ears are doorways to the brain. Phonak Insight, Quelle: www.phonakpro.com/evidence, Stand 19. Februar 2018.

2. Centers for Disease Control and Prevention (CDC). Identifying infants with hearing loss - United States, 1999-2007. MMWR Morb Mortal Wkly Rep. 59(8): 220-223. Vohr B. Overview: infants and children with hearing loss—part I. Ment Retard Dev Disabil Res Rev. 2003;9:62–64

3.  Vila PM, Lieu JE. Asymmetric and unilateral hearing loss in children. Cell Tissue Res. 2015 Jul;361(1):271-8. doi: 10.1007/s00441-015-2208-6. Epub 2015 May 26. PMID: 26004144; PMCID: PMC4490007.

4.  Benítez-Barrera, CR, Angley G., & Tharpe, A.M. (2018). Remote microphone system use at home: Impact on caregiver talk. Journal of Speech, Language and Hearing Research, Vol. 61, 399-409

5. McCreery, R. W., Walker, E. A., Spratford, M., Bentler, R., Holte, L., Roush, P., & Moeller, M. P. (2015). Longitudinal predictors of aided speech audibility in infants and children. Ear and Hearing, 36 Suppl 1, 24–37.

6. Nelson, J. & Dunn, A. (2021). Roger Focus II in children with Unilateral Hearing Loss. Phonak Field Study News, Quelle: www.phonak.com/evidence, Stand Oktober 2022  

7. https://www.phonak.com/content/dam/phonak/en/evidence-library/fieldstudies/PH_FSN_Roger_Focus_II_in_children_with_%20UHL_210x280_EN_V1.00.pdf