Phonak unterstützt Hörakustiker mit einer Webinar-Serie zu eAudiology bei der digitalen Transformation

Stäfa, Schweiz

Phonak, führender Hersteller von Hörgeräten und drahtlosen Kommunikationslösungen, startet eine monatliche Internet- Vortragsreihe zum Thema eAudiology. Die Webinare werden in enger Zusammenarbeit mit renommierten internationalen Experten entwickelt und präsentiert. Ziel ist es, Hörakustiker in der Umsetzung der Digitalisierung und bei der Integration von eAudiology-Lösungen in der Praxis zu unterstützen. Der erste Vortrag von Dr. Danielle Glista ist für den 9. Mai 2018 geplant.   

Die Digitalisierung verändert die Gesundheitsbranche derzeit grundlegend. Neue Telemedizin- oder eHealth-Lösungen ermöglichen es Patienten, Angebote für die Gesundheitsversorgung komfortabel von zuhause aus und von unterwegs – selbst über größere Distanzen hinweg – zu nutzen.

"Dieser Wandel findet jetzt auch in der Audiologie statt, und er wird die Art verändern, wie eine Hörgeräteversorgung in Zukunft erbracht wird“, so Ora Buerkli, Vice President Global Audiology bei Phonak. „Wir möchten Hörakustiker bei der damit einhergehenden Erweiterung ihres Dienstleistungsangebots unterstützen. Mit neuesten, evidenzbasierten und produktneutralen Informationen möchten wir Hörakustikern eine Basis bieten, auf der sie die Digitalisierung umsetzen und von dem neuen zusätzlichen Dienstleistungsangebot profitieren können.“

Monatliche Vortragsreihe ab Mai 2018

Zu Beginn dieses Jahres hat Phonak Vordenker und Pioniere in der eAudiology zusammengebracht, um die digitale Transformation der Audiologie zu diskutieren und neue Möglichkeiten zur Unterstützung von Hörakustikern bei der Integration digitaler Lösungen in ihre Praxis zu identifizieren. Basierend auf den Einblicken aus diesem Meeting unter Leitung von Professor Joseph Montano hat Phonak eine Online-Vortragsreihe zu eAudiology entwickelt. Insgesamt sind ab Mai zwölf monatliche Webinare geplant.  

Den ersten Vortrag, „An introduction to eAudiology“, wird Dr. Danielle Glista vom National Centre for Audiology der Western University, London, Ontario, Kanada, am 9. Mai 2018 um 11 Uhr WEZ halten. Weitere Experten, die ein Webinar anbieten werden, sind Dr. Gurjit Singh, Dr. Joseph Montano und Dr. Melanie Ferguson.

Positionspapier zur eAudiology

Als weiteres Ergebnis dieses Experten-Meetings wird ein Positionspapier für Hörakustiker in der Praxis entwickelt, das im September veröffentlicht werden soll.  

Die Webinare werden auf Englisch über die Phonak Learning-Internetplattform gehostet. Der Zugriff erfolgt über einen vor jedem Vortrag zugesandten Link in den teilnehmenden Märkten (USA, Kanada, Australien, Südafrika, Neuseeland, UK, Frankreich und Deutschland). Für den späteren Zugriff werden die Webinare aufgezeichnet.  

Für weitere Informationen besuchen Sie bitte www.phonak.com oder kontaktieren Sie:

Phonak
Jan-Christian Fross
E-Mail: jan.fross@phonak.com
Tel: +49 711 510 70 335

Über Phonak

Mit Hauptsitz bei Zürich, Schweiz, wurde Phonak, Mitglied der Sonova Gruppe, 1947 mit viel Leidenschaft und  Begeisterung für Hörtechnologie gegründet. Auch 70 Jahre später ist dies weiter die treibende Kraft. Als führender Anbieter verfügt Phonak über das breiteste Produktportfolio von lebensverändernden Hörlösungen. Über kindgerechte Lösungen bis hin zur Versorgung von hochgradigem Hörverlust helfen wir Menschen dabei, sich sozial und emotional frei zu entfalten. Wir sind überzeugt, dass wir so die Lebensqualität verbessern können  und eine Welt schaffen, in der jeder aktiv am Leben teilnehmen kann:  Life is on.

Bei Phonak sind wir der Überzeugung, dass gutes Hören eine Voraussetzung dafür ist, das Leben in vollen Zügen genießen zu können. Seit mehr als 70 Jahren verfolgen wir unser Ziel, der Entwicklung wegweisender Hörlösungen. Wir verbessern die Lebensqualität von Menschen, damit sie sich sozial und emotional frei entfalten können. Life is on.