Phonak macht die Paradise Technologie für Menschen mit starkem bis hochgradigem Hörverlust verfügbar

Fellbach, Deutschland; Stäfa, Schweiz
Phonak macht die Paradise Technologie für Menschen mit starkem bis hochgradigem Hörverlust verfügbar

Phonak Naída™ Paradise bietet ein unübertroffenes, leistungsstarkes Hörerlebnis mit kraftvollem Klang und branchenführender Konnektivität

Phonak, ein weltweit führender Anbieter von lebensverändernden Hörlösungen, kündigt heute Phonak Naída Paradise an, das Power-Hörgerät, das Menschen mit starkem bis hochgradigem Hörverlust die Leistung, Klangqualität und drahtlose Konnektivität bietet, die sie brauchen, um mit allem um sie herum in Verbindung zu treten. In seiner siebten Generation ist Naída Paradise 14% kleiner, 27% leichter1 und verbessert die legendäre Hörleistung, die Träger von UltraPower-Hörgeräten von Phonak erwarten. Dazu gehören die nächste Generation kraftvoller Klänge die branchenführende Konnektivität und später auch die neue Funktion zum Speichern individueller Programme mit der neuen myPhonak 5.0 App.

Die nächste Generation kraftvoller Klänge

Phonak Naída Paradise verfügt über einen leistungsstarken Doppelhörer, der bis zu 141 dB Spitzenverstärkung beim UP-Modell und bis zu 130 dB beim wiederaufladbaren Modell liefert. Es wird durch den neuen PRISM™-Klangverarbeitungschip angetrieben und verfügt über AutoSense OS™ 4.0 für eine Vielzahl von Premiumfunktionen, die nahtlos zusammenarbeiten. So können die Hörgeräte zum Beispiel automatisch leise Sprache in leisen Umgebungen verstärken oder Lärm in lauten Umgebungen reduzieren. Ein integrierter Beschleunigungssensor erkennt Bewegungen und steuert die Mikrofone automatisch, um das Hören unterwegs zu verbessern.2

Branchenführende Konnektivität

Naída Paradise beseitigt die Konnektivitätsbarrieren, die bisher für Verbraucher bestanden, die mehr Leistung benötigten. Dank der universellen Konnektivität von Phonak können Träger von praktisch jedem Smartphone, Fernseher, Laptop, Tablet, Hörspiel und vielem mehr drahtlos Audio direkt in beide Hörgeräte streamen. Nur die Phonak Paradise Technologie erlaubt zwei aktive Bluetooth®- Verbindungen gleichzeitig, so dass die Träger mit zwei bluetoothfähigen Geräten verbunden bleiben können, ohne manuell hin- und herschalten zu müssen.

Zusätzlich zur universellen Bluetooth-Konnektivität sind die Phonak Naída Paradise Hörgeräte auch mit RogerDirect™ ausgestattet. Das bedeutet, dass die Träger auch das Roger-Mikrofonsignal empfangen können, ohne dass zusätzliches Zubehör am Hörgerät angebracht werden muss. Die 2013 eingeführte Roger™-Technologie verbessert nachweislich die Hörleistung in geräuschvollen Umgebungen und auf Distanz. Tatsächlich haben Hörgeräteträger, die das Roger-Signal empfangen, ein besseres Sprachverständnis in geräuschvollen Umgebungen und auf Distanz als Menschen mit normalem Gehör.3 Einige Roger-Mikrofone und -Empfänger helfen Nutzern außerdem, nachweislich, in einem Gruppengespräch bei 75dB (A) Lärm bis zu 61 % mehr Sprache zu verstehen, als mit Hörgeräten allein.4

Verbesserte Handhabung

Die universelle Bluetooth-Konnektivität in Verbindung mit den integrierten Mikrofonen bedeutet, dass Naída P-Träger ihre Hörgeräte als kabellose Headsets für echtes Freisprechen verwenden können. Mit der neuen Tap Control2 Funktion können Nutzer durch doppeltes Tippen auf ihr Ohr einen Anruf annehmen oder beenden, oder das Streaming anhalten oder fortsetzen. Ein Tippen auf das andere Ohr ermöglicht den sofortigen Zugriff auf beliebte Smartphone-Sprachassistenten wie Siri® oder Google Assistant™.

"Naída ist seit langem bekannt dafür, Leistung zu liefern, ohne die Klangqualität zu beeinträchtigen, daher wussten wir, dass wir unseren Trägern, die sich so sehr auf ihre Geräte verlassen, ein herausragendes Produkt liefern mussten", sagt Jon Billings, Vice-President Phonak Marketing. "Mit Phonak Naída Paradise schreiben wir erneut Geschichte, indem wir Menschen mit hochgradigem Hörverlust den Zugang zu einem leistungsstarken Klang der nächsten Generation mit branchenführender Konnektivität ermöglichen."

Demnächst - myPhonak Memory Funktion und neues Roger On™.

Im späten Frühjahr wird das Update 5.0 der myPhonak App die myPhonak Memory Funktion enthalten, die von Nutzern und Hörakustikern gewünscht wurde. Sie ermöglicht es den Hörgeräteträgern, ein individuelles Programm aus der App in den Hörgeräten zu speichern, auf das zuletzt verwendete eigene Programm über den Multifunktionstaster des Hörgeräts zuzugreifen oder andere individuelle Einstellungen über die App aufzurufen.  

Phonak bereitet sich auch auf das neueste Mitglied der Roger-Familie mit der Einführung von Roger On vor. Das neue Roger On Mikrofon wird mit der MultiBeam 2.0 Technologie und einem verbesserten Zeigemodus ausgestattet sein, der es dem
Benutzer ermöglicht, durch einfaches Zeigen auf einen Sprecher zu zoomen. Roger On wird mit den meisten Hörgeräten und Cochlea-Implantaten kompatibel und in der Lage sein, eine Vielzahl von Audioinhalten zu streamen. 

Das neue Phonak Naída Paradise kann von Hörakustikern ab dem 02. Februar vorbestellt werden und wird ab dem 26. Februar erhältlich sein. Die myPhonak 5.0 App mit der myPhonak Memory Funktion sowie das neue Roger On Mikrofon werden im späten Frühjahr eingeführt.

 

Quelle/Referenz
1 Naída P UP mit RogerDirect im Vergleich zu Naída B UP + externer Roger-Empfänger.
2 Im Phonak Power-HdO-Portfolio verfügt nur Naída P-PR über die Bewegungssensor-Technologie, einschließlich Tap Control.
3 Thibodeau, L. (2014). Vergleich der Spracherkennung mit adaptiver digitaler und drahtloser FM-Technologie durch Hörgeräteträger. American Journal of Audiology, 23(2), 201-210.
4 Thibodeau L. M. (2020). Vorteile bei der Spracherkennung im Störgeräusch mit drahtlosen Mikrofonen in Gruppeneinstellungen. Journal of the American Academy of Audiology, 31(6), 404-411. https://doi.org/10.3766/jaaa.19060
Die Wortmarke Bluetooth® ist eine eingetragene Marke der Bluetooth SIG, Inc. und wird von der Sonova AG unter Lizenz verwendet.
Siri® ist eine Marke von Apple Inc. und in den USA und anderen Ländern eingetragen.
Google Assistant™ ist eine Marke von Google LLC.

Über Phonak

Mit Hauptsitz bei Zürich, Schweiz, wurde Phonak, Mitglied der Sonova Gruppe, 1947 mit viel Leidenschaft und  Begeisterung für Hörtechnologie gegründet. Auch 70 Jahre später ist dies weiter die treibende Kraft. Als führender Anbieter verfügt Phonak über das breiteste Produktportfolio von lebensverändernden Hörlösungen. Über kindgerechte Lösungen bis hin zur Versorgung von hochgradigem Hörverlust helfen wir Menschen dabei, sich sozial und emotional frei zu entfalten. Wir sind überzeugt, dass wir so die Lebensqualität verbessern können  und eine Welt schaffen, in der jeder aktiv am Leben teilnehmen kann:  Life is on.

Für weitere Informationen kontaktieren Sie:

Phonak
Jan-Christian Fross
E-Mail: jan.fross@phonak.com
Tel: +49 711 510 70 335

BSKOM
Florian Fagner
E-Mail: fagner@bskom.de
Tel: +49 89 13 95 78 27 16

Bei Phonak sind wir der Überzeugung, dass gutes Hören eine Voraussetzung dafür ist, das Leben in vollen Zügen genießen zu können. Seit mehr als 70 Jahren verfolgen wir unser Ziel, der Entwicklung wegweisender Hörlösungen. Wir verbessern die Lebensqualität von Menschen, damit sie sich sozial und emotional frei entfalten können. Life is on.