Phonak kündigt die vierte Generation des weltweit einzigen unsichtbaren Hörgerätes an

Fellbach, Deutschland

Phonak, ein weltweit führender Anbieter von lebensverändernden Hörlösungen, kündigt die vierte Generation von Phonak Lyric an, dem weltweit ersten und einzigen 100% unsichtbaren Hörgerät, das rund um die Uhr, sieben Tage die Woche über mehrere Monate im Ohr getragen werden kann. Das neue Lyric4 verfügt über optimierte Bauteile, um zu verhindern, dass es durch Cerumen zu Verschlusseffekten kommt. Dies führt zu einer gesteigerten Zuverlässigkeit. Die Größe von Lyric wurde ebenfalls reduziert, um noch mehr Tragekomfort zu gewährleisten.

Die Produktneuheiten von Lyric4

  • Komfort: Die elektrischen Komponenten wurden um 0.3 mm reduziert, um die empfindliche Haut des Gehörgangs zu schützen und den Tragekomfort zu erhöhen. Lyric Testträger haben das neue Lyric4 als noch angenehmer, als die vorherige Lyric Generation beschrieben.1
  • Zuverlässigkeit: Lyric4 wurde entwickelt, um der herausfordernden Umgebung des Gehörgangs noch besser zu entsprechen. Dank der neuen medialen Schutzhaube und der optimierten Bauform wird der Einfluss von Ohrenschmalz reduziert und ein damit einhergehender Verschlusseffekt weitestgehend verhindert.
  • Anpassrate: Die mögliche Anpassrate von Lyric ist inzwischen bei über 75%.2 Die verringerte Größe der elektrischen Komponenten sollte die Anpassrate für diejenigen, die über einen kleinen Gehörgang verfügen, weiter verbessern.

„Mit Lyric4 heben wir die bewährte 24/7 Hörleistung mit 100% Unsichtbarkeit auf ein neues Level, mit dem Ziel, den Tragekomfort und die Zuverlässigkeit deutlich zu erhöhen“, sagt Martin Grieder, Group Vice President of Marketing bei Sonova. „Es ist keine tägliche Handhabung des Hörgerätes nötig, so dass die Hörgeräteträger ihr Leben leben können, ohne über ihre Hörgeräte nachdenken zu müssen. Dies ist für viele Nutzer besonders wichtig und belegt, warum Lyric ein so wichtiger und wertvoller Teil des Phonak Portfolios darstellt.“

Untersuchungen zu Verbrauchertrends und Produktpräferenzen zeigen, dass Hörleistung und Tragekomfort die beiden wichtigsten Kriterien für Hörgeräteträger darstellen.3 Die Unsichtbarkeit ist jedoch auch ein wichtiges Kriterium, das die Kaufabsicht beeinflusst. Gemäß einer Umfrage aus dem Jahr 2017 bei Menschen mit nicht versorgten Hörverlusten, stieg die Kaufabsicht von 69% auf 74%, als Lyric auf die Liste möglicher Hörgeräteoptionen mit aufgenommen wurde.4

Phonak bietet sieben Größen von Lyric4 von XXS bis hin zu XXL Modellen an, um so viele verschiedene Ohrgrößen wie möglich bequem mit dem Lyric anpassen zu können.

PhonakLyric4 wird ab Mitte November im fließenden Übergang verfügbar sein.

Warum Lyric Träger ihr Hörgerät lieben

  • 100% unsichtbar: Anders als bei traditionellen Hörgeräten wird Lyric tief im Gehörgang platziert, was es komplett unsichtbar macht. Es ermöglicht den Trägern zu schlafen, zu duschen und anderen Alltagsaktivitäten nachzugehen, ohne über ihr Hörgerät nachdenken zu müssen. Außerdem können die Hörgeräteträger einfacher eine Schutzmaske mit Ohrschlaufe tragen, um sich während der COVID-19 Pandemie zu schützen.
  • Tinnitus Behandlung: Ungefähr 10-15% der Bevölkerung leiden unter Tinnitus.5 Lyric4 kann dabei helfen die Schlafqualität zu verbessern und die Belastung des Tinnitus für die Betroffenen reduzieren.6
  • Klarer, natürlicher Klang: Während herkömmliche Hörgeräte die Geräusche außerhalb des Ohres erfassen und verarbeiten, nutzt Lyric die natürliche Anatomie des Ohres um ein natürliches Hörerlebnis zu bieten.
  • Keine tägliche Handhabung: Lyric4 bedarf keiner täglichen Handhabung. Es ist kein Aufladen und kein Batteriewechsel nötig.

Weiterführende Informationen erhalten Sie unter www.phonak.de/lyric.

 

1. Standaert, L. (2020). Objective and subjective comparison: Lyric4 to Lyric 3. Phonak Field Study News, retrieved from www.phonakpro.com/evidence, accessed October 2020.
2. Johnson, J. (2019). Phonak Lyric™ Clinical and Medical Review. Phonak Insight. Retrieved from https://www.phonakpro.com/content/dam/phonakpro/gc_us/en/products_solutions/hearing_aid/lyric/documents/028-1834-03_Phonak_Lyric_Clinical_Insight_June_2019.pdf , accessed October, 2020.
3. Leibundgut, M. (2020). Market Research ID# 1356. Please contact marketinsight@sonova.com if you are interested in further information.
4. Leibundgut, M. (2017). Market Research ID# 1054. Please contact marketinsight@sonova.com if you are interested in further information.* After 1 month Lyric showed significant improvement compared to daily wear hearing aids.
5. Hoffman, H. and Reed, G. (2004) Epidemiology of tinnitus: Theory and Management Lewiston, NY: BC Decker Inc, 16-41.
6. Power, D. (2018). Is Lyric an effective option for tinnitus? Investigating the benefits of a hearing aid that can be worn 24/7. Submitted for peer review publication.* After 1 month Lyric showed significant improvement compared to daily wear hearing aids.

Über Phonak

Mit Hauptsitz bei Zürich, Schweiz, wurde Phonak, Mitglied der Sonova Gruppe, 1947 mit viel Leidenschaft und  Begeisterung für Hörtechnologie gegründet. Auch 70 Jahre später ist dies weiter die treibende Kraft. Als führender Anbieter verfügt Phonak über das breiteste Produktportfolio von lebensverändernden Hörlösungen. Über kindgerechte Lösungen bis hin zur Versorgung von hochgradigem Hörverlust helfen wir Menschen dabei, sich sozial und emotional frei zu entfalten. Wir sind überzeugt, dass wir so die Lebensqualität verbessern können  und eine Welt schaffen, in der jeder aktiv am Leben teilnehmen kann:  Life is on.

Für weitere Informationen besuchen Sie bitte www.phonak.de oder kontaktieren Sie:

Phonak
Jan-Christian Fross
E-Mail: jan.fross@phonak.com
Tel: +49 711 510 70 335

Bei Phonak sind wir der Überzeugung, dass gutes Hören eine Voraussetzung dafür ist, das Leben in vollen Zügen genießen zu können. Seit mehr als 70 Jahren verfolgen wir unser Ziel, der Entwicklung wegweisender Hörlösungen. Wir verbessern die Lebensqualität von Menschen, damit sie sich sozial und emotional frei entfalten können. Life is on.