Phonak gewinnt drei Red Dot Design Awards

Stäfa, Schweiz / Fellbach, Deutschland

Phonak, führender Anbieter von Hörgeräten und drahtlosen Kommunikationslösungen, wurde mit drei internationalen Red Dot Awards für herausragendes Produktdesign ausgezeichnet. Die Gewinner: Virto B-Titanium, das weltweit erste, serienmäßig maßgefertigte Hörgerät aus Titan; Audéo B-Direct, das sich direkt mit jedem Mobiltelefon* und Fernseher verbinden lässt; und EasyView Otoblock, ein innovatives Produkt für Hörakustiker, das tiefere Ohrabformungen ermöglicht. Die Awards wurden bei der Red Dot Gala Anfang Juli in Essen verliehen.

„Drei Red Dot Award Auszeichnungen in einem Jahr sind der Beweis dafür, was passiert, wenn man die Leidenschaft von Phonak für erstklassiges Produktdesign mit dem ständigen Bestreben verbindet, Innovationen voranzutreiben“, sagt Thomas Lang, Senior Vice President bei Phonak. „Die Auszeichnungen für Virto B-Titanium und EasyView Otoblock würdigen den hohen Forschungs- und Entwicklungsaufwand, den Phonak in die Herstellung optisch ansprechender sowie hochwertiger maßgefertigter Produkte steckt. Zudem freuen wir uns darüber, dass unser Flaggschiff Audéo B-Direct immer mehr Auszeichnungen sammelt!“

Virto B-Titanium

Das Virto B-Titanium ist das weltweit erste, serienmäßig maßgefertigte Hörgerät, das aus hochwertigem medizinischem Titan hergestellt wird. Es kombiniert die Vorteile von Titan, besonders seine hohe Belastbarkeit bei sehr wenig Gewicht, mit der neuesten 3D-Drucktechnologie. Im Vergleich zu herkömmlichem Acryl sind die Titanschalen 15-mal widerstandsfähiger und 50 Prozent dünner – das macht Virto B-Titanium zum kleinsten und diskretesten Hörgerät, das Phonak je hergestellt hat.

Audéo B-Direct

Audéo B-Direct ist das erste bluetooth®fähige Hörgerät, das sich mit jedem Mobiltelefon oder Fernseher verbinden lässt. Gleichzeitig ist es damit auch das erste, das eine direkte Verbindung zu Smartphones mit Android™, dem weltweit am meisten verbreiteten Smartphone-Betriebssystem*, herstellt. Die Träger können Anrufe durch eine Taste am Hörgerät annehmen oder ablehnen und völlig freihändig telefonieren. Der optionale TV Connector nutzt für ein herausragendes Klangerlebnis zudem die patentierte AirStream™ Technologie, die den Hörgeräteträger ohne Verzögerung mit seinen Lieblingsprogrammen verbindet.

EasyView Otoblock

Mit EasyView Otoblock können Hörakustiker tiefere Ohrabformungen vornehmen, weil es volle Sichtbarkeit auf den Gehörgang bietet. Es wird aus einer Phonak Lyric™ Haube gefertigt und lässt sich an bestehende Otoskope anbringen, um den Gehörgang während der Einführung der Tamponade besser sichtbar zu machen und zu beleuchten. Es ist mit allen gängigen Abformmaterialien kompatibel und bleibt auch während des Scannens auf dem Abdruck. Dies ermöglicht durchschnittlich 6 mm längere Abformungen und damit mehr Informationen über den Gehörgang und hilft den 3D-Modellierern von Phonak, besonders kleine und diskrete maßgefertigte Hörgerät zu entwerfen.

„Ich gratuliere den Preisträgern zu ihrem wunderbaren Erfolg beim Red Dot Award: Produktdesign 2018. Eine Auszeichnung im Wettbewerb beweist die gute Designqualität der Produkte und zeigt einmal mehr, dass die Unternehmen auf dem richtigen Weg sind. Wenn ich dabei von gutem Design spreche, meine ich mehr als nur ein gut aussehendes Produkt. Alle Produkte zeichnen sich durch hervorragende Funktionalität aus, was zeigt, dass die Designer ihre Kunden und ihre Bedürfnisse verstanden haben", sagt Professor Dr. Peter Zec, Gründer und Geschäftsführer des Red Dot Award.

Wenn Sie sehen möchten, wer hinter den mit dem Red Dot Award ausgezeichneten Produkten von Phonak steht, besuchen Sie bitte:

* mit Bluetooth® 4.2 und den meisten älteren Bluetooth-Telefonen
** Android™ ist eine Marke von Google, Inc.
 

Über den Red Dot Design Award

Um die Vielfalt im Bereich Design fachgerecht bewerten zu können, unterteilt sich der Red Dot Award in die drei Disziplinen Red Dot Award: Product Design, Red Dot Award: Communication Design und Red Dot Award: Design Concept. Der Award wird in seinen Ursprüngen seit 1955 vom Design Zentrum Nordrhein Westfalen organisiert und ist mit mehr als 17.000 Einreichungen im Jahr einer der anerkanntesten Designwettbewerbe der Welt. Die begehrte Auszeichnung, der „Red Dot“, ist das international hochgeachtete Siegel für hervorragende Gestaltungsqualität. Weitere Informationen unter: www.red-dot.org

Über Phonak

Mit Hauptsitz bei Zürich, Schweiz, wurde Phonak, Mitglied der Sonova Gruppe, 1947 mit viel Leidenschaft und  Begeisterung für Hörtechnologie gegründet. Auch 70 Jahre später ist dies weiter die treibende Kraft. Als führender Anbieter verfügt Phonak über das breiteste Produktportfolio von lebensverändernden Hörlösungen. Über kindgerechte Lösungen bis hin zur Versorgung von hochgradigem Hörverlust helfen wir Menschen dabei, sich sozial und emotional frei zu entfalten. Wir sind überzeugt, dass wir so die Lebensqualität verbessern können  und eine Welt schaffen, in der jeder aktiv am Leben teilnehmen kann:  Life is on.

Für weitere Informationen besuchen Sie bitte www.phonak.de oder kontaktieren Sie:

Phonak
Jan-Christian Fross
E-Mail: jan.fross@phonak.com
Tel: +49 711 510 70 335

Bei Phonak sind wir der Überzeugung, dass gutes Hören eine Voraussetzung dafür ist, das Leben in vollen Zügen genießen zu können. Seit mehr als 70 Jahren verfolgen wir unser Ziel, der Entwicklung wegweisender Hörlösungen. Wir verbessern die Lebensqualität von Menschen, damit sie sich sozial und emotional frei entfalten können. Life is on.