Phonak erweitert sein Portfolio an branchenführenden, wiederaufladbaren Hörlösungen mit Lithium-Ionen-Akku um das neue wireless CROS B-R

Fellbach, Deutschland / Stäfa, Schweiz

Phonak, der weltweit führende Anbieter von Hörgeräten und Wireless- Kommunikationslösungen, gab heute die Einführung des neuen CROS B-R bekannt. Es handelt sich dabei um das erste CROS-System (Contralateral Routing of Signal) des Unternehmens, das über einen wiederaufladbaren Lithium-Ionen (Li-Ion)-Akku verfügt. Das CROS B-R bietet mit seinem Akku, der einen Tag lang beidseitiges Hören ermöglicht, eine optimale Lösung für Kunden mit einseitiger Taubheit, ohne lästigen Batteriewechsel. Es erweitert das branchenführende Portfolio an wiederaufladbaren Hörlösungen mit Li-Ion-Akku der erfolgreichen Belong™ Plattform.

Ein Funktionsverlust auf einem Ohr bringt erhebliche Einschränkungen in Bezug auf das Hörvermögen des Betroffenen in vielfacher Hinsicht mit sich. Geräusche können nur schwer geortet werden, zum Beispiel herannahende Fahrzeuge außerhalb des Sichtbereichs“, erklärte Christine Jones, Vicepräsidentin Audiology bei Phonak U.S. „Ein Gespräch in einer lauten Umgebung zu führen, stellt ebenfalls ein großes Problem dar, insbesondere, wenn sich der Sprecher auf der hörgeschädigten Seite des Betroffenen befindet. Aus diesem Grund freuen wir uns sehr, jetzt unser wiederaufladbares wireless CROS B-R auf den Markt zu bringen. Es verbindet die ausgezeichnete Hörleistung eines CROS-Systems von Phonak mit dem erwiesenen Nutzen der wiederaufladbaren Technologie von Phonak.“

Die einseitige Taubheit kann erhebliche Auswirkungen auf das Privat- und Berufsleben der Betroffenen haben. Laut Weltgesundheitsorganisation (WHO) sind weltweit 466 Millionen Menschen von einem Hörverlust betroffen. Die daraus resultierenden Kosten an direkten Gesundheitsleistungen und Produktivitätsverlusten belaufen sich schätzungsweise auf 750 Milliarden $.1 

Personen mit einseitige Taubheit (single-sided deafness, SSD2) wissen häufig nicht, dass es neben Implantaten auch andere Therapieoptionen gibt. Das CROS B-R von Phonak bietet eine Alternative zu Implantaten, die dem hörakustischen Nutzen in Nichts nachsteht. Das neue Hörgerät von Phonak besticht durch eine exzellente Sprachverständlichkeit bei Störgeräuschen dank der Binauralen VoiceStream Technologie™. Darüber hinaus lässt es sich leicht anpassen und demonstrieren, so dass die Kunden den Nutzen von Phonak CROS B-R unmittelbar erleben.

Die komplette, wiederaufladbare CROS-Lösung besteht aus dem CROS B-R und einem AudéoTM B-R. Das Mikrofon des CROS B-R nimmt Geräusche von der nichthörenden Seite auf und überträgt sie drahtlos und verzögerungsfrei an das Audéo B-R. Für beide Geräte können die Kunden die gleichen praktischen Ladeoptionen verwenden. Das CROS B-R ist im Übrigen das erste CROS-System von Phonak, das mit einem wiederaufladbaren Li-Ion-Akku ausgestattet ist und damit eine Lücke auf dem Markt schließt.3

„Das CROS B-R nimmt sich eines der häufigsten Probleme von SSD-Kunden an, die CROS-Systeme verwenden: nämlich dem hohen Verbrauch an Batterien,“ ergänzte Christine Jones. Mit der Kombination aus CROS B-R und Audéo B-R hat Phonak eine alles verändernde Lösung für
SSD-Kunden entwickelt.“  

Das Phonak CROS B-R ist ab 25. April 2018 erhältlich.

Quellen:

  1. Lisa Schlein, VOA “WHO: Nearly 1 Billion People Risk Hearing Loss by 2050,” March 3, 2018 - https://www.voanews.com/a/world-health-organization-hearing-loss/4278903.html
  2. Single sided deafness, also known as SSD, is typically caused by viral infections, Meniere's disease, head or ear injuries, or through surgical intervention to remove brain tumors. https://www.hear-it.org/single-sided-deafness
  3. Abrams_HB,_Kihm_J._An_Introduction_to_MarkeTrak_IX:_A_New_Baseline_for_the_Hearing_Aid_Market._
    Hearing_Review._2015;22(6):16._Published_on_May_15,_2015_http://www.hearingreview.com/2015/05/introduction-marketrak-ix-new-baseline-hearing-aid-market

Über Phonak

Mit Hauptsitz bei Zürich, Schweiz, wurde Phonak, Mitglied der Sonova Gruppe, 1947 mit viel Leidenschaft und  Begeisterung für Hörtechnologie gegründet. Auch 70 Jahre später ist dies weiter die treibende Kraft. Als führender Anbieter verfügt Phonak über das breiteste Produktportfolio von lebensverändernden Hörlösungen. Über kindgerechte Lösungen bis hin zur Versorgung von hochgradigem Hörverlust helfen wir Menschen dabei, sich sozial und emotional frei zu entfalten. Wir sind überzeugt, dass wir so die Lebensqualität verbessern können  und eine Welt schaffen, in der jeder aktiv am Leben teilnehmen kann:  Life is on.

Für weitere Informationen besuchen Sie bitte www.phonak.de oder kontaktieren Sie:

Phonak
Jan-Christian Fross
E-Mail: jan.fross@phonak.com
Tel: +49 711 510 70 335

Bei Phonak sind wir der Überzeugung, dass gutes Hören eine Voraussetzung dafür ist, das Leben in vollen Zügen genießen zu können. Seit mehr als 70 Jahren verfolgen wir unser Ziel, der Entwicklung wegweisender Hörlösungen. Wir verbessern die Lebensqualität von Menschen, damit sie sich sozial und emotional frei entfalten können. Life is on.