Haben nur Musikgenies das absolute Gehör?

Haben nur Musikgenies das absolute Gehör?

Marco Faltus erklärt

Wer Töne nach Gehör sofort korrekt benennen und sämtliche Lieder in der exakt richtigen Tonlage anstimmen kann, hat das absolute Gehör. Was nach außergewöhnlichem Musikgenie klingt, hat tatsächlich gar nicht so viel damit zu tun, denn einer aus 10.000 Menschen weltweit verfügt darüber – und nicht jeder von ihnen ist ein Musikvirtuose.

Bei der Geburt hat erstmal jeder Mensch das absolute Gehör. Wird man jedoch nicht extra musikalisch erzogen, verschwindet es meist einfach. Was auch noch eine Rolle spielt, ist die Muttersprache: Tonale Sprachen, wie Chinesisch beispielsweise, fördern absolutes Hören sehr viel mehr als atonale Sprachen wie Deutsch. Das erklärt auch die hohe Zahl von chinesischen „Absoluthörern“.