Gibt es „Links- und Rechtsohrer“?

Gibt es „Links- und Rechtsohrer“?

Marco Faltus erklärt

Ja! Die meisten Menschen haben ein „Lieblingsohr“. Auch, wenn beide Ohren gleich gut hören, bevorzugen wir eine bestimmte Seite – etwa, wenn wir an einer Tür lauschen. Dabei spielt es nicht unbedingt eine Rolle, ob wir Links- oder Rechtshänder sind. Welches Ohr wir bevorzugen, hängt mit dem Zusammenspiel der beiden Gehirnhälften zusammen – das ist bei jedem Menschen anders.