Skip to main content

Warum höre ich keinen Klang über meine Phonak Hörsysteme?

Die Phonak Hörsysteme funktionieren nicht. Es kommt kein Klang aus den Hörsystemen (keine Verstärkung).
Fehlerbehebung bei wiederaufladbaren Hörsystemmodellen von Phonak:
  • Lautsprecher/Ohrpassstück blockiert: Reinigen Sie die Lautsprecheröffnung/das Ohrpassstück. Wechseln Sie den Cerumenfilter aus, wenn Ihr Hörsystemmodell mit einem Cerumenschutz ausgestattet ist.
  • Hörsystem ist ausgeschaltet: Halten Sie den unteren Teil des Multifunktionstasters 3 Sekunden lang gedrückt.
  • Akku vollständig entladen: Laden Sie den Akku auf.
  • Taster wurde versehentlich deaktiviert, indem er länger als 15 Sekunden gedrückt wurde: Setzen Sie das Hörsystem in das ans Netz angeschlossene Ladegerät, und warten Sie, bis die Statusanzeige grün blinkt. Dies kann bis zu 30 Sekunden dauern. Das Hörsystem ist nun einsatzbereit.

Fehlerbehebung bei nicht wiederaufladbaren Hörsystemmodellen von Phonak:
  • Ohrpassstück/Lautsprecher blockiert: Reinigen Sie die Lautsprecheröffnung/das Ohrpassstück. Wechseln Sie den Cerumenfilter aus, wenn Ihr Hörsystemmodell mit einem Cerumenschutz ausgestattet ist.
  • Hörsystem ist ausgeschaltet: Schalten Sie das Hörsystem ein, indem Sie das Batteriefach vollständig schließen.
  • Batterie ist leer: Wechseln Sie die Batterie.
  • Batterie ist nicht richtig eingesetzt: Setzen Sie die Batterie richtig ein. Setzen Sie die Batterie mit der abgeflachten Seite nach oben in das Batteriefach ein. Die abgeflachte Seite ist entweder auf einem Aufkleber oder der Batterie selbst mit einem „+“-Zeichen gekennzeichnet.

Wenn das Problem weiterhin bestehen bleibt, wenden Sie sich an Ihren Hörakustiker.