Skip to main content

Ausübung von Datenschutzrechten

Wie können in myPhonak Datenschutzrechte geltend gemacht werden?
Hier finden Sie die ausführlichen Datenschutzrichtlinien von Sonova:https://www.phonak.com/en-int/privacy-policy/myphonak-app

In Bezug auf Gesundheitsdaten gibt es in der myPhonak App zwei Optionen, die Nutzer frei wählen können:
  • Verfolgung von Gesundheitsdaten und Zugriff über speziellen Bereich in myPhonak. In diesem Fall hat Sonova keinen Zugriff auf persönliche Daten.
  • Zustimmung zur Weitergabe von Gesundheitsdaten an Sonova zur Produktoptimierung

Die Zustimmung kann über die App während der Einrichtung/Einstellung oder im Bereich „Support“ unter Rechtliches/Datenschutz erteilt werden. Die Zustimmung ist standardmäßig deaktiviert.
Um die Erfassung von Gesundheitsdaten und ihre Anzeige im Bereich „Gesundheit“ der App auszusetzen, gibt es zwei Möglichkeiten:
  • Abmeldung vom myPhonak Konto
  • Wenn Nutzer weiterhin angemeldet bleiben, jedoch keine Gesundheitsdaten mehr erfassen möchten, kann die Erfassung von Gesundheitsdaten im Profil der App unter Gesundheitseinstellungen deaktiviert werden.

Im gleichen Bereich (Profil/Gesundheitseinstellungen) können Gesundheitsdaten auf Wunsch komplett aus der App gelöscht werden.

Hat der Nutzer seine Zustimmung zur Weitergabe von Gesundheitsdaten an Sonova erteilt und möchte diese Zustimmung widerrufen, kann dies ebenfalls im Bereich Support/Rechtliches/Datenschutz erfolgen.