4335 Haftungsausschluss und Datenschutzgrundsätze | Phonak

Haftungsausschluss und Datenschutzerklärung

Haftungsausschlusserklärung

Sonova bemüht sich direkt, offen und transparent über die Organisation, die Produkte und Dienstleistungen zu informieren. Die Gesellschaft gibt jedoch keine Garantie in Bezug auf die Vollständigkeit oder abschliessende Ausgewogenheit der dargestellten Informationen ab. Diese Ausschlusserklärung bezieht sich auch auf die Inhalte von Seiten, auf die verwiesen wird. Weiter schliesst Sonova die Verantwortung für jede Art von Schäden aus, die direkt, indirekt, zufällig oder auch als Folge der Verwendung der dargestellten Information, dem Zugang oder dem zeitweilig verwehrten Zugang zur Website der Sonova AG entstehen können. Zudem lehnt Sonova jegliche Verantwortung aufgrund von Fehlern oder Lücken in den Inhalten der Website ab. Dies gilt auch für Beschreibungen und alle weiteren, auch technischen Hinweise auf Produkte und Dienstleistungen der AG. Auch behält sich Sonova vor, Produkte und Dienstleistungen laufend zu verbessern und somit abzuändern, ohne diese Neuerungen vorgängig auf dieser Website zu beschreiben und anzukündigen.

Weitere auf dem Internet veröffentlichten Informationen können Hinweise und Links zu Sonova Produkten und Dienstleistungen enthalten. Diese können in Form von Bildern oder Beschreibungen dargestellt sein. Es kann sein, dass diese Produkte und Dienstleistungen anpreisen oder Konditionen darlegen, die nur für bestimmte Länder Gültigkeit haben und deshalb in weiteren Märkten nicht erhältlich sind. Von entsprechenden Hinweisen kann auch nicht abgeleitet werden, dass Produkte oder ausgeschriebene Konditionen in solchen weiteren Märkten einmal in Kraft gesetzt werden. Für detaillierte Informationen zu den Produkt- und Dienstleistungsangeboten bitten wir Sie, mit den lokalen Sonova Vertretern in Kontakt zu treten.

Bei der Weiterverwendung der elektronischen Daten ist Vorsicht angebracht. Sonova kann keine Garantie dafür übernehmen, dass die Daten frei von Viren oder ähnlichen Elementen mit angreifendem oder zerstö 2E50 rerischem Charakter sind. Sonova lehnt jede Haftung für Schäden ab, die aufgrund der Weiterverbreitung über die Sonova oder irgendeiner anderen verlinkten Website entstehen. Darunter fallen Schäden in unbegrenztem Ausmass beispielsweise aufgrund verloren gegangener Umsätze und Gewinne, des Verlusts von Programmen, der Beschädigung oder sogar des Verlusts von Teilen oder eines umfassenden Informationssystems. Der Ausschluss der Haftung hängt dabei nicht von einem ausdrücklichen Hinweis auf die Gefahr eines möglicherweise auftretenden Schadens ab.

Die Informationen insbesondere an potentielle und bestehende Investoren enthalten zukunftsgerichtete Aussagen und beschreiben Erwartungen über die zukünftige Entwicklung der Märkte sowie die Positionierung der eigenen Produkte und Dienstleistungen im Vergleich zu denjenigen der Mitbewerber. Diese Aussagen beruhen auf dem Kenntnisstand zum Zeitpunkt des Verfassens der Information. Damit ist naturgemäss eine gewisse Unsicherheit in Bezug auf die tatsächliche, zukünftige Entwicklung verbunden, die unter Umständen in eine andere Richtung läuft als ursprünglich angenommen. Darin eingeschlossen sind insbesondere Aussagen über erwartete zukünftige Umsätze und Gewinne, jedoch auch technologische Entwicklungen und Errungenschaften, wie aber auch andere Projekte und Aktivitäten, die Prozesse beeinflussen, Zeitverzögerungen verursachen oder die Leistungen und die Benutzerfreundlichkeit von Produkten und Dienstleistungen beeinträchtigen können.

Umgang mit vertraulichen und persönlichen Informationen
Sonova misst dem Datenschutz grosse Bedeutung zu. Dieser Abschnitt hält die Grundsätze fest, welche für die Sonova AG in Bezug auf den Umgang mit persönlichen Informationen massgebend sind. Vertrauliche und persönliche Daten können dem Unternehmen während des Besuchs der Webpage anvertraut werden. Insbesondere werden sie beispielsweise beim Bestellen von Dienstleistungen direkt erfragt. Art und Umfang der allenfalls geforderten Informationen hängt von den Bedürfnissen der Site-Besucher ab.

Grundsätzlich verwendet Sonova keine persönlichen Informationen, um die Anzahl Besucher bestimmter Seiten oder andere Statistiken zu erheben. Bei einem rein informativen Besuch der Webpage werden keine persönlichen Informationen erhoben, wie beispielsweise Name, Adresse, E-Mail oder Telefonnummer. Es gibt jedoch Seiten, auf denen Sonova nach der Angabe von persönlichen Informationen fragt, um den Besuchern Dienstleistungen oder ähnliche Service zur Verfügung zu stellen, zum Beispiel das Zusenden von Informationsbroschüren. Die in einem solchen Zusammenhang anvertrauten Namen, Adressen, E-Mails oder weiteren Angaben werden ausschliesslich für den beschriebenen Zweck verwendet. Die Weitergabe an Dritte ist ausgeschlossen.

Die in elektronischen Mitteilungen zugesandten persönlichen Informationen werden ausschliesslich dazu verwendet, die entsprechenden Anfragen zu beantworten beziehungsweise die gewünschten Dienstleistungen zu erbringen.

Sonova behält sich vor, ihre Grundsätze im Umgang mit vertraulichen Informationen abzuändern. Allfällige Neuerungen betreffen jedoch nur Daten, die nach der Bekanntgabe der entsprechenden Änderung Sonova zugänglich gemacht wurden. Die Bekanntgabe von neuen oder abgeänderten Grundsätzen in Zusammenhang mit dem Umgang von vertraulichen Informationen erfolgt mindestens 10 Tage vor deren Inkraftsetzung.

Benutzung der Sonova-Website
Der gesamte Inhalt der Sonova-Website ist urheberrechtlich geschützt. Das Abspeichern oder Ausdrucken einzelner Seiten und/oder Teilbereiche der Sonova-Website ist gestattet, sofern weder die Copyrightvermerke noch andere gesetzlich geschützte Bezeichnungen entfernt werden. Mit dem Abspeichern oder anderweitigem Vervielfältigen von Software oder sonstiger Daten auf der Sonova-Website gelten die jeweiligen Benutzungsbestimmungen als akzeptiert. Sämtliche Eigentumsrechte verbleiben bei Sonova AG. Das (vollständige oder teilweise) Reproduzieren, Übermitteln (elektronisch oder mit anderen Mitteln), Modifizieren, Verknüpfen oder Benutzen der Sonova-Website für öffentliche oder kommerzielle Zwecke ist ohne vorherige schriftliche Zustimmung der Sonova AG untersagt.

Cookies
Wenn Sie unsere Internetseite besuchen, kann es sein, dass wir in Form eines oder mehrerer Cookies – eine kleine Datei, die eine Zeichenkette enthält – Informationen auf Ihrem Computer ablegen, die Ihren Computer bei Ihrem nächsten Besuch automatisch wieder erkennen.

Cookies sind kleine Textdateien, die Internetseiten häufig auf dem Computer oder Mobilgeräten von Besuchern speichern. Sie werden eingesetzt, damit die Internetseite funktioniert oder effizienter arbeitet und um den Eigentümern der Internetseite Informationen zu liefern.
Ein Cookie enthält eine eindeutige Kennung, die dazu verwendet wird, Ihren Computer wieder zu erkennen, wenn der Nutzer eines Computers oder eines Mobilgeräts zu einer Internetseite zurückkehrt, die er schon einmal besucht hat. Wir verwenden Cookies, um die Online-Erfahrung unserer Besucher zu verbessern und um besser nachvollziehen zu können, wie die Internetseite genutzt wird. Wir verwenden Cookies außerdem für unsere Werbung bzw. die Werbung Dritter sowohl auf als auch außerhalb der Internetseite.
Unsere Internetseite legt die nachfolgend genannten Cookies auf Ihrem Browser ab:

Functional Cookie – Diese Cookies dienen dazu, die Funktionalität der Internetseite und/oder Anwendung zu verbessern.
First Party Cookie – Diese Cookies werden von einer Internetseite und/oder Anwendung abgelegt und können nur von dieser Seite gelesen werden.
Third Party Cookie – Diese Cookies werden von Dritten abgelegt, die wir für unterschiedliche Dienstleitungen einsetzen (z. B. für die Analyse der Internetseite und/oder Anwendung oder für Werbung).
Sie sind dazu berechtigt, Cookies zu akzeptieren oder abzulehnen. Sie können Cookies durch eine entsprechende Änderung Ihrer Browsereinstellungen blockieren, so dass Cookies nicht mehr auf Ihrem Computer oder Ihrem Mobilgerät abgelegt werden können. Bitte berücksichtigen Sie jedoch, dass Sie die vollständige Funktionalität der Internetseite unter Umständen nicht mehr nutzen können, wenn Sie Cookies ablehnen.

Wir verwenden Cookies zur Verbesserung der Qualität unserer Dienstleistung, indem wir Nutzerpräferenzen speichern und Nutzertrends aufzeichnen, um Ihre Online-Erfahrung besser auf Ihre Bedürfnisse abzustimmen, sowie für Werbezwecke. Die meisten Browser sind von Anfang an so eingestellt, dass sie Cookies akzeptieren, aber sie können Ihren Browser so einstellen, dass er alle Cookies ablehnt oder darauf hinweist, wenn ein Cookie gesendet wird. Wenn Ihre Cookies deaktiviert sind, kann es jedoch sein, dass einige Dienste nicht korrekt funktionieren.


© Copyright by Sonova AG, 2008 - all rights reserved.

0