156A Risikofreies Probetragen von Lyric | Phonak

Risikofreies Probetragen

Häufig gestellte Fragen (FAQ)

Wie kann ich Lyric testen?

Lyric wird von einem speziell geschulten Hörgeräteakustiker in den Gehörgang eingesetzt. Hierzu ist weder eine Betäubung oder ein chirurgischer Eingriff erforderlich. Wenn Lyric für Sie geeignet ist und Sie alle anatomischen und medizinischen Voraussetzungen erfüllen, können Sie gleich nach dem ersten Beratungstermin mit einem Lyric im Ohr nach Hause gehen und es in Ihrem Alltag unverbindlich testen.*** Suche nach Lyric Anbietern in der Nähe

Wie fühlt sich das Tragen von Lyric an?

Die Lyric Technologie ist in Weichschaumhauben eingebettet, die sich Ihrem Gehörgang optimal anpassen. Die Weichschaumhauben bieten einen angenehmen Tragekomfort. Nach einer kurzen Gewöhnungsphase (ca. 7 bis 14 Tage) werden Sie das Lyric gar nicht mehr spüren.

Ist die Erstberatung kostenpflichtig?

Es ist möglich, dass der Hörgeräteakustiker die Leistungen, die er während der Beratung erbringt, in Rechnung stellt. Diese Leistungen können einen Hörtest zur Ermittlung des Grads und der Art Ihres Hörverlusts sein sowie der Test zur Feststellung der Eignung für Lyric. Wir empfehlen, bei Ihrem Hörgeräteakustiker oder Ihrer Krankenversicherung zu fragen, ob Ihre Versicherung die Kosten der ersten Höruntersuchung übernimmt.

Fußnoten

***Unter Umständen kostenpflichtig. Das Jahresabonnement wird ab dem ersten Tag des Probetragens gültig. Verbraucher in NY, NM & VT erhalten ein Probegerät für 45 Tage.

0