Hörgerätebatterien

Damit Hörgeräte richtig funktionieren und keinen Schaden nehmen, müssen sie mit speziellen Batterien betrieben werden. Im Folgenden geben wir Ihnen einen Überblick über die verfügbaren Batteriegrößen und -typen für Hörgeräte sowie Infos zur Lebensdauer. Außerdem verraten wir Ihnen, wo sie Hörgerätebatterien am besten kaufen und wie Sie sie optimal nutzen.

Batteriegrößen für Hörgeräte

Hörgerätebatterien sind in verschiedenen Größen erhältlich, die eine unterschiedliche Leistung und Lebensdauer bieten. Als Faustregel gilt: Je stärker der Hörverlust, desto höher der Stromverbrauch des Hörgeräts und desto größer müssen auch die Batterien sein, die den Strom liefern. 

Die Größe der Batterien eines Hörgeräts hängt natürlich auch von den Maßen des Hörgeräts selbst ab. Für kleinere Modelle, z B. Im-Ohr-Hörgeräte, sind kleinere Batterien notwendig. Bei unsichtbaren Im-Ohr-Hörgeräten kommt eine spezielle Batterietechnologie zum Einsatz. Sie sorgt dafür, dass die Batterien so klein wie möglich sind, dass sie tief im Gehörgang platziert werden können und trotzdem eine hohe Klangqualität liefern.

Die gängigsten Batteriegrößen (von der kleinsten bis zur größten) sind: 10, 312, 13 und 675. Dank der folgenden Farbcodes sind sie einfach zu unterscheiden:

  • Größe 10: gelb
  • Größe 312: braun 
  • Größe 13: orange 
  • Größe 675: blau

Batterietypen für Hörgeräte

Es sind auch verschiedene Typen von Hörgerätebatterien verfügbar: herkömmliche Zink-Luft-Batterien, quecksilberfreie und wiederaufladbare Batterien. Weitere Informationen zu den Unterschieden zwischen den Batterietypen finden Sie unten in den häufig gestellten Fragen (FAQ).

Lebensdauer von Hörgerätebatterien

Wie lange Ihre Hörgerätebatterien halten, hängt sehr davon ab, welche Art von Hörgerät Sie verwenden, wie hoch der Verstärkungspegel ist, wie lange die Geräte eingeschaltet sind und welche Funktionen Sie verwenden. Das Wireless-Streaming ist beispielsweise eine Funktion, die sehr viel Strom verbraucht. Weitere Faktoren, die sich auf die Lebensdauer auswirken, sind Typ und Alter der Batterien sowie die Frage, ob Sie zusätzliches Zubehör verwenden.

Wiederaufladbare Hörgeräte

Lange Zeit wurden Hörgeräte mit Einwegbatterien betrieben. In den vergangenen Jahren hat sich die wiederaufladbare Batterietechnologie jedoch stark weiterentwickelt.

Mehr zu wiederaufladbaren Hörgeräten und wiederaufladbaren Hörgerätebatterien finden Sie hier

Wo kann ich Batterien für mein Hörgerät kaufen?

Batterien für Hörgeräte können Sie entweder bei einem qualifizierten Hörakustiker oder auch online, in Apotheken, Elektrofachgeschäften und sogar in manchen Lebensmittelgeschäften kaufen.

Wenn Sie unsicher sind, welches die besten Batterien für Ihr Hörgerät sind, lassen Sie sich am besten von einem Hörakustiker beraten.

Häufig gestellte Fragen (FAQ)