Phonak TargetMatch übertrifft bei der Zielerreichung nicht-integrierte Real Ear Measurements (REM)*

Stäfa, Switzerland
Phonak TargetMatch übertrifft bei der Zielerreichung nicht-integrierte Real Ear Measurements (REM)*

Stäfa, Schweiz – 8. März 2017 –  Phonak, weltweit führender Anbieter von Hörgeräten und drahtlosen  Kommunikationslösungen, führt mit  der neuen Anpasssoftware Phonak  Target 5.1 die zweite Generation von TargetMatch ein. Die verbesserte  Funktionalität der vollintegrierten Lösung ermöglicht eine Anpassung mit maximal 3 dB Abweichung bei der Zielerreichung. Damit schneidet  TargetMatch signifikant besser ab als die herkömmliche manuelle Anpassung mit der standardmäßigen Fehlertoleranz.3

 

Die Vorteile vonTargetMatch im Überblick:

  • Einzigartige Lösung für Insitu-Messungen: exaktes und zuverlässiges Einsetzen des Sondenmikrofons sorgt für eine bessere Hörerfahrung
  • Binaurale REM-Messungen mit einem Klick
  • Automatische und manuelle Anpassung an die Zielverstärkung
  • Kompatibel mit Phonak Adaptive Digital und Standard-Anpassformeln
  • Kompatibel mit Otometrics Verifikations-Hardware sowie den Phonak Belong und Venture Plattformen
  • Integrierte 2 cm³-Kuppler / Messbox-Verifikation für eine breitere Zielgruppe (neu in der Target 5.1 Version)

„Wir freuen uns sehr, mit TargetMatch eine vollintegrierte Lösung anzubieten, die einfach zu handhaben und dabei herkömmlichen nicht-integrierten Real Ear Measurements bei der Anpassung an die Zielverstärkung und der Test/Retest-Zuverlässigkeit überlegen ist”, sagt Marco Faltus, Leiter der Audiologie und technischer Support bei Phonak in Deutschland. “Mit TargetMatch können Hörakustiker ihren Kunden eine bessere Hörerfahrung ermöglichen, die Anzahl der Folgetermine reduzieren und eine höhere Gesamtzufriedenheit erzielen.“ 1,2,4  

Mehr Informationen zuTargetMatch and Target 5.1. finden Sie unter: 
https://www.phonakpro.com/at/de/support/weitere-support-themen/target-fitting-software/overview-target.html

Über Phonak

Phonak, Mitglied der Sonova Gruppe, ist stolz darauf, im Jahr 2017 den 70sten Geburtstag zu feiern!
Mit Hauptsitz bei Zürich, Schweiz, wurde Phonak 1947 mit viel Leidenschaft und Begeisterung für Hörtechnologie gegründet. Auch 70 Jahre später ist dies weiter die treibende Kraft.  Als  führender Anbieter verfügt Phonak über das breiteste Produktportfolio von lebensverändernden Hörlösungen. Über kindgerechte Lösungen bis hin zur Versorgung von hochgradigem Hörverlust helfen wir Menschen dabei, sich sozial und emotional frei zu entfalten. Wir sind überzeugt, dass wir so die Lebensqualität verbessern können und eine Welt schaffen, in der jeder aktiv am Leben teilnehmen kann: Life is on.

Media Relations Phonak
Katharina-Viktoria Drexler
Media Relations Manager
Phone +41 58 928 33 26
Email: katharina.drexler@sonova.com  

 Bei Phonak sind wir der Überzeugung, dass gutes Hören eine Voraussetzung dafür ist, das Leben in vollen Zügen genießen zu können. Seit 70 Jahren verfolgen wir unser Ziel, der Entwicklung wegweisender Hörlösungen. Wir verbessern die Lebensqualität von Menschen, damit sie sich sozial und emotional frei entfalten können. Life is on.

1/* Amlani A. (2016). Impact of Probe-Microphone Measurements and  NOAH Quick-Fit on Patient Satisfaction and Loyalty. Hearing Health & Technology Matters http://hearinghealthmatters.org/hearingeconomics/2016/amyn-post-consumer-psychology-of-real-ear-services/
2
Denys, S et al.(2016) Real-Ear Measurements Integrated in the Fitting Software: Test-Retest Reliability, Matching Precision and Perceptual Outcomes, ExpORL, KU Leuven (submitted)
3
A +/-5 dB margin of error or mismatch between the calculated target and response curves is considered in the “acceptable range of mismatch error” according to the British Society of Audiology.
4
Kochkin S.(2011)  MarkeTrak VIII: Reducing patient visits through verification and validation. Hearing Review. 18 (6): 10-12.