1586 FAQ - Tägliche Verwendung der Hörgeräte | Phonak

Tägliche Verwendung der Hörgeräte

Häufig gestellte Fragen (FAQ)

Was mache ich, wenn mein Hörgerät leiser klingt als üblich / keinen Ton abgibt?

Prüfen Sie zuerst, ob der Lautstärkeregler funktioniert, und ob Sie es so lauter machen könnten. Dazu nehmen Sie das Hörgerät in die Hand und umschließen das Hörgerät mit den Fingern. Das Hörgerät sollte nun einen Pfeifton abgeben. Prüfen Sie außerdem Schallschlauch und Ohrpass-Stück auf Ohrenschmalzrückstände und reinigen Sie diese wenn nötig.

Prüfen Sie, ob die Batterie korrekt eingesetzt ist und korrigieren Sie ggf. den Sitz. Tritt keine Verbesserung ein, wechseln Sie die Batterie aus. Wenn das Problem weiterhin besteht, wenden Sie sich an Ihren Hörgeräteakustiker.

Was sollte ich tun, wenn die Batterie zu schnell leer wird?

Setzen Sie eine neue Batterie ein und notieren Sie genau, wie lange sie hält. Kontaktieren Sie mit dieser Information Ihren Hörgeräteakustiker für eine mögliche Fehlerdiagnose.

Wie lange kann ich meine Batterien aufbewahren? Entleeren sie sich irgendwann von selbst?

Die heutigen Hörgerätebatterien funktionieren alle auf Zink-Sauerstoff-Basis. Deshalb finden Sie auf der einen Seite einer Hörgerätebatterie immer einen farbigen Aufkleber, mit der die Batterie luftdicht verschlossen ist. Sobald Sie diesen Aufkleber abziehen, aktiviert sich die Zink-Luft Batterie, indem sie durch winzige Löcher Sauerstoff anzieht. Sie sollten den Aufkleber also immer erst entfernen, wenn Sie die Batterie benötigen. Es wird empfohlen, den Aufkleber von der Batterie zu entfernen und ungefähr 2 Minuten zu warten, bevor sie in das Hörgerät eingesetzt wird.

Was mache ich, wenn ich knisternde oder summende Geräusche höre?

Prüfen Sie den Schallschlauch und das Ohrpass-Stück auf Verschmutzung durch Ohrenschmalz oder Feuchtigkeit. Prüfen Sie den Schallschlauch auf Schäden (Farbveränderungen, Aushärtungen oder Risse) und ersetzen Sie ihn, falls nötig. Wenn das Problem weiterhin besteht, wenden Sie sich an Ihren Hörgeräteakustiker.

Was mache ich, wenn mein Hörgerät pfeift?

Prüfen Sie, ob das Ohrpass-Stück richtig und fest sitzt. Ist das der Fall, aber das Problem besteht weiter, wenden Sie sich bitte an Ihren Hörger 1529 teakustiker, um Ihr Ohr überprüfen zu lassen.

Was mache ich bei Schmerzen oder Entzündungen im Ohr?

Nehmen Sie das Hörgerät heraus und wenden Sie sich an Ihren Hörgeräteakustiker. Wenn das Problem weiterhin besteht, kontaktieren Sie bitte Ihren Arzt.

0